Landesservicestelle JubaS

Logo des f-bbDas Förderprogramm „Jugendberufsagentur Sachsen (JubaS)“ des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr unterstützt die Weiterentwicklung der Jugendberufsagenturen im Freistaat Sachsen. Damit soll allen Jugendlichen nach der Schule ein möglichst reibungsloser Einstieg in eine berufliche Ausbildung und Perspektive ermöglicht und dabei ihren individuellen Interessen und Bedarfen Rechnung getragen werden. Im Rahmen der Landesservicestelle JubaS begleitet das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) seit 2019 die Umsetzung des Förderprogramms.

Ziel der Landesservicestelle JubaS ist es, durch die Unterstützung der regionalen Partner und durch die fachliche Begleitung des Programms auf Landesebene zur Weiterentwicklung der regionalen Zusammenarbeit vor Ort und des Förderprogramms beizutragen.

Zu den Aufgaben der Landesservicestelle gehören unter anderem die Förderung des überregionalen Erfahrungsaustauschs durch Tagungen und Workshops, die Öffentlichkeitsarbeit für das Förderprogramm und die Unterstützung der regionalen Aktivitäten durch fachliche Begleitung und die Bereitstellung von Arbeitshilfen und fachlichen Informationen.

 

Logo Jugend-Beratungs-Center Dresden

zu den anderen Bündnissen

Ansprechpartner:
Michael Steinbach
Projektkoordination
Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH

Kontakt:
0163-5905403
michael.steinbach@f-bb.de
Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)


 Zurück (vorhergehende Seite)